27.12 - 30.12.18 [J-4/S-4]
2. Süd-Hessen Indoors (m/w)
[FACT-SHEET] [ANMELDEN]

12.01 - 15.04.19 [LK]
Winter Team Challenge '19 (m/w)
[FACT-SHEET] [ANMELDEN]

02.03 & 03.03.19 [J-4/A-7]
3. Süd-Hessen Indoors (m/w)
[FACT-SHEET] [ANMELDEN]

25.04 - 28.04.19 [J-2/S-3]
20. SAFO OPEN(m/w)
[FACT-SHEET] [ANMELDEN]

[J]=Juniors, [A/N]=Aktive & [S]=Seniors
Tweets von turnierprofi

2007 - 1. SAFO Open

Sieger 2077

Sieger 2007

Bereits im Jahr 2007, als die SAFO Open lediglich ein Aktiventurnier waren, war die Teilnehmerzahl bereits unglaublich groß. Wir durften ca. 80 Teilnehmer begrüßen. Aufgrund der verschobenen Starttermine der hessischen Medenrunde, war es uns möglich ein Turnier vor Beginn der Saison zu platzieren. Der Tunriername wurde in Anlehnung an den Austragungsort gewählt. Heute zählt das Turnier zu den größten nicht-professionellen Turnieren in Hessen.

Auszug aus der Presse vom 10.05.2007

Frankfurt. Die erstmals ausgetragenen „SaFo Open“ lockten auf die Tennisanlage an der Kennedyallee 82 Spieler aus mehreren Bundesländern. Wegen der überraschend große Teilnehmerzahl wurde das Feld bei den Herren in eine A- und eine B-Konkurrenz aufgeteilt. Im A-Feld wurde um deutsche Ranglistenpunkte gekämpft, im B-Feld um das Preisgeld. Die topgesetzten Spieler konnten sich in keinem der Wettbewerbe durchsetzen. Bei den Herren siegte der Saarbrücker Pascal Benz, während sich bei den Damen die clever und überlegt aufspielende 14-jährige Kim Berghaus (TGS Bieber) über Carla Lindlar vom TC Seeheim behauptete.

Von den SaFo-Spielern Benjamin Martin, Kuba Dabrowski Sebastian Reichelt, Noemi Hemmerich und Leora Hemmerich gelang keinem ein „größerer Wurf“, und auch Tobias Schade von Eintracht Frankfurt musste sich in der ersten Hauptfeld-Runde geschlagen geben.

 

Ergebnisse

Herren A (Qualifikation)
Herren A

Herren B (Qualifikation)
Herren B

Damen A (Qualifikation)
Damen A